Pelz ist Mord "... ein großer Industrie Container, gefüllt mit ermordeten Nerzen, alles voller Blut und dazwischen abgeschnittene Füße ..." weiter

Allgemein - Der Pelztiermord und seine Hintergründe weiter

Offensive gegen die Pelzindustrie - "die tierbefreier" unterstützen die Kampagne gegen den Pelzverkauf bei Peek und Cloppenburg www.ogpi.de


Wien: Verleihung des Austrian Creative Fur-Award gestört

Zur neunten Preisverleihung des Austrian Creative Fur-Award, die von der österreichischen ‚Bundesinnung der KürschnerInnen’ im Heeresgeschichtlichen Museum unter dem Motto ‚Pelz im Zeitgeist’ veranstaltet worden ist, gelangten zwei TierrechtlerInnen der 'Basisgruppe Tierrechte’ auf die Bühne des Geschehens weiter


"Wir können den Pelzhandel in Deutschland abschaffen"
Nach dem Ausstieg von P&C haben sich die Ereignisse um die Offensive gegen die Pelzindustrie (OGPI) fast überschlagen. Zahlreiche Unternehmen kündigten den Ausstieg aus dem "Pelz"handel an. Wir haben Lisa von der OGPI gebeten, uns ihre Eindrücke zu den Ereignissen der letzten Zeit rund um die Arbeit der OGPI zu schildern und ihr dazu ein paar Fragen gestellt weiter


Dem Pelzhandel schwimmen die Felle weg
Rückblick und Augenblick der erfolgreichen Anti-Pelz-Kampagnen der Offensive gegen die Pelzindustrie

Im August erklärten sowohl Peek&Cloppenburg Nord in Hamburg als auch Peek&Cloppenburg West in Düsseldorf, dass sie - nach Abverkauf der Restware - den Pelzhandel einstellen werden. Die Freude war groß, immerhin dauerte die Anti-Pelz Kampagne gegen P&C schon an die 4 Jahre. Doch erst Wochen später zeigte sich, welche Auswirkungen diese erfolgreich beendete Kampagne wirklich hatte... weiter lesen


Erfolge der Offensive gegen die Pelzindustrie
Kampagnen funktionieren! Nach dem Ausstieg von P&C aus dem 'Pelz'handel kündigten weitere Warenhausketten in Deutschland und Österreich ein Ende des 'Pelz'verkaufes an: Kaufhof, Schöps, Appelrath-Cüpper, Pohland, X-Ray und Turek wollen das Tierqualprodukt 'Pelz' nicht länger unterstützen.Ein Bericht zum Ausstieg von P&C ist hier zu lesen


Köln pelzfrei 2006
Etwa 350 Menschen beteiligten sich am 30.9.2006 an der diesjährigen Demo "Köln pelzfrei". Unter dem Motto "Wandel Trauer in Wut" zogen die TeilnehmerInnen durch die Kölner Innenstadt, vorbei an 'Pelz' -und Ledergeschäften. Infos und Fotos unter: www.koeln-pelzfrei.de


14.01.2006 Düsseldorf
Zum Jahresbeginn demonstrierten TierrechtlerInnen in Düsseldorf gegen "Pelz" und für die Rechte unserer Mitlebewesen. Die Demo führte vorbei an sieben "Pelz"geschäften einschl. P&C, einem Jagdgeschäft sowie McDonalds. Einige Fotos hier



Demos gegen die Pelzindustrie

26.11. in Essen und 10.12 in Bielefeld
In den Innenstädten von Essen und Bielefeld demonstrierten zum Ende des Jahres 2005 erneut Tierrechtlerinnen und Tierrechtler gegen "Pelz". In Bielefeld wurde zusätzlich vor der örtlichen Nerzfarm protestiert weiter





Nerzfarm Nettetal

Video 'Nerzfarm Nettetal'
Aufnahmen vom 29.09.2005, welche das 'Leben' der Nerze dokumentieren: Format wmv, 5:23 Min, 17 MB (DSL erforderlich), Nerzfarm-Video

Bilder
von der Nerzfarm-Recherche ansehen

Video 'Demo vor der Pelzfarm'
Demovideo vom 01.10.2005: Format wmv, 7:18 Min, 23 MB (DSL erforderlich) Demo-Video

Demobilder
Fotos der Fackelmahnwache / Demonstration vor der Nerzfarm Nettetal am 01.10.2005 ansehen





Köln pelzfrei 2005

Deutliches Zeichen gegen Pelz
Etwa 250 Menschen demonstrierten am 01.10.2005 gegen den Pelzhandel in Kölner Innenstadt

Pressemitteilung und Fotos hier





Erneute Aktion des zivilien Ungehorsams vor P&C
Am 18.02.05 gab es eine weitere Kunstblutaktion vor P&C
Mehrere AktivistInnen lagen für ca. 1,5 Std. vor dem Eingang von P&C in Duisburg.

Pressemitteilung und Fotos hier



Aktion des zivilen Ungehorsams gegen P&C
Am 21.12.04 fand in Essen (NRW) eine spektakuläre Kunstblutaktion vor Peek und Cloppenburg statt.
Mehrere AktivistInnen von die tierbefreier e.V. lagen in Pelzmäntel vor dem Eingang und wurden mit Kunstblut überkippt mehr hier

Video
Video zur Aktion vor P&C in Essen (Format: wmv) ansehen





Pottdemo gegen P&C
Am Samstag, den 13.11.04, gibt es eine Pott-Demo gegen den Pelzverkauf bei P&C. Diese Demo wird durch drei Städte hintereinander ziehen: Duisburg, Essen, Dortmund. In jeder Stadt wird vom Hauptbahnhof bis zur entsprechenden Filiale gezogen. Dort wird es zusätzlich Reden, Schautafeln und Infostände geben. Außerdem werden Anti-Pelz-Filme gezeigt. Zum Abschluss findet ein Auftritt des Lübecker Tierrechtsrappers Albino zusammen mit einer Diashow über Tierausbeutung in der Dortmunder Fußgängerzone statt. Weitere Infos hier





Köln pelzfrei
Am 2. Oktober demonstrierten ca. 300 TierrechtlerInnen gegen den Handel mit "Pelz". Neben Redebeiträge - auch zu den Themen wie Leder, Jagd und Antikapitalismus - gab es zahlreiche Infostände und einen Auftritt der Rapper Albino und Madcap. Einige Bilder findet ihr hier, ausführliche Informationen unter: www.koeln-pelzfrei.de




Zara steigt aus!
Für den 25.9. kündigten AktivistInnen einen internationalen Aktionstag gegen den Pelzhandel des spanischen Modeunternehmens ZARA an. Bereits die Ankündigung, Ziel einer internationalen Kampagne zu werden, zeigt Wirkung. Zara gibt den Ausstieg aus dem Handel mit Pelz bekannt. Wann folgt P&C diesem gutem Beispiel? mehr hier